Allgemeine Sprechstunde

Allgemeine Sprechstunde bei Ihrem Kinderarzt in Witten: Dr. Hilgard

Liebe Patienten,

Wir freuen uns, Sie in unserer kinderärztlichen Praxis begrüßen zu dürfen. Unser Praxis-Team ist darum bemüht, Ihren Aufenthalt bei uns so reibungslos und angenehm wie möglich zu gestalten.

Bitte beachten: Eine elektronischen Gesundheitskarte (eGK) ist für gesetzlich Versicherte notwendig, damit eine Behandlung des betreffenden Kindes durchgeführt werden kann (gesetzlicher Vorgabe). Alle anderen Versichertenkarten werden von unserem System zurückgewiesen – auch wenn sie laut Datum noch gültig wären. Ohne die Vorlage der eGK dürfen wir unsere Leistungen nicht abrechnen und auch keine Rezepte ausstellen. Bitte fragen Sie im Zweifel Ihre Krankenkasse!

Kommen Sie vorbei!

Sie helfen uns sehr, wenn Sie folgende organisatorische Hinweise beachten:

Wir bemühen uns um einen zügigen Ablauf. Leider sind Wartezeiten trotzdem nur selten ganz zu vermeiden.

 

Notdienst- und Vertretungsregelung

Die kinderärztliche Vertretung zu den üblichen Praxissprechzeiten erfolgt durch niedergelassene Kolleginnen und Kollegen in Witten, Herdecke, Wetter oder Dortmund (Details erfahren Sie in der Telefonansage der Praxis), in Notfällen auch durch das Marienhospital Witten, Tel. 02302/173-0 (Kinderheilkunde) oder das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke (Kinderheilkunde oder Kinder- und Jugendpsychiatrie), Tel. 02330/62-0.

Notdienst ist tel. erreichbar unter 116 117 außerhalb der Praxissprechzeiten und erfolgt über die kinderärztliche Notfallpraxis im Marienhospital Witten, Marienplatz 2, Tel. 02302/173-0, geöffnet Mo., Di. und Do. ab 18.00 Uhr, Mi. und Fr. ab 15.00 Uhr, Sa., So. und feiertags von 9-19 Uhr.In dieser Zeit können sich Sie  auch im Rahmen der poliklinischen Versorgung an die Kinderabteilung des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke Tel. 02330/620 bzw. 62-3907 wenden.

In akut lebensbedrohlichen Notfällen rufen Sie bitte den Notarzt an: Tel. 112